SIE SIND HIER:Startseite » Wirtschaft & Infrastruktur
Alle Beiträge in

Wirtschaft & Infrastruktur

Freiheit durch liberale Wirtschaftspolitik

1. Juli 2016

Landesregierung täuscht darüber hinweg, dass ihr Konzept für Digitalisierung fehlt

Mit Grün-Schwarz droht Baden-Württemberg bei der Digitalisierung abgehängt zu werden Zur Meldung, wonach die Landesregierung mit Landeszuschüssen in Höhe von 6,1 Millionen Euro den Ausbau des Glasfasernetzes für schnelles Internet in Kommunen und Landkreisen unterstützt, sagten der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke, und der parlamentarische Geschäftsführer der Fraktion, Dr. …

WEITERLESEN →

Handwerk bietet hervorragende Verwirklichungschancen

Dr. Timm Kern (FDP) zum Firmenbesuch bei „Anger Gartenanlagen KG“ in Freudenstadt-Dietersweiler Kritik an starrer Rentenregelung und rigorosem Bürokratismus „Unser Handwerk steht auf einem starken Boden, bietet gute Verdienstmöglichkeiten und berufliche Verwirklichungschancen bis hin zur Unternehmensführung. Anstatt einer einseitigen politischen Betonung von akademischen Berufen will ich dies jungen Menschen mit …

WEITERLESEN →

Breitband ist Überlebensfrage des Landkreises

Dr. Timm Kern (FDP) in der Landtagsfraktion jetzt auch Sprecher für Digitalisierung Carsten Pütz treibt flächendeckenden Glasfaserausbau mit interkommunalem Verbund „komm.pakt.net“ voran Kern kritisiert Bundesregierung, die auf die Ertüchtigung von veralteten Kupferkabel durch Vectoring setzt „Breitband ist in aller Munde, aber leider nicht in jedem Haushalt.“, so Carsten Pütz, der …

WEITERLESEN →
2. Juni 2016

Kolumne Neckar Chronik „Der Abgeordnete“: Wettbewerb für fairere Preise

Unser Landkreis zeichnet sich nicht nur durch zahlreiche leistungsfähige Unternehmen aus, sondern auch durch eine einzigartige Kulturlandschaft, die von Land- und Forstwirten seit jeher bewirtschaftet und gepflegt wird. Der hohe Anteil der Grünlandflächen wird von unseren Milchbauern unterhalten, das Bild von saftigen, blühenden Wiesen und die damit verbundenen Naherholungsgebiete sind …

WEITERLESEN →

Aus Wahlplakaten werden Gebrauchsgegenstände

Wiedergewählter Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern (FDP) recycelt Hunderte Werbeplakate in Haiterbacher Unternehmen Aus geschredderten Wahlplakaten werden Kunststoffbehälter gefertigt Haiterbacher Unternehmen „Infinex-Group“ hat im März auch im Horber „Heiligenfeld“ Standort eröffnet „Es ist mir ein großes Anliegen, angesichts knapper und endlicher Ressourcen mit gutem Beispiel voranzugehen und meine Wahlplakate durch Recycling …

WEITERLESEN →
30. März 2016 | | |

Über Flexi-Rente und die Bedeutung Europas für die heimische Wirtschaft

 Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern (FDP) besichtigte Maschinenbaufirma „Kallfass GmbH“ in Baiersbronn Gesprächspartner fordern flexible Übergänge zwischen Beruf und Rente Wohlstand ohne europäischen Binnenmarkt undenkbar „Im Austausch mit Mittelständlern wie Ihnen erkennt man, wie wichtig der europäische Binnenmarkt für unsere Arbeitsplätze und den Wohlstand ist.“ Mit dieser Botschaft bekräftigte der Landtagsabgeordnete …

WEITERLESEN →

Theurer und Kern: Meisterbrief erhalten und in Infrastruktur investieren

Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern und Europaabgeordneter Michael Theurer luden zum Handwerkerfrühstück nach Baiersbronn FDP-Landeschef Theurer kämpft auf europäischer Ebene für Erhalt des deutschen Meisterbriefs 1-Mrd-Investitionsprogramm für Breitband und Straßenbau soll Handwerk und Mittelstand stärken „Bei der Großen Koalition in Berlin und der grün-roten Landesregierung in Stuttgart kommt es mir vor, …

WEITERLESEN →

„Einsatz für Dörfer und ländlichen Raum rechne ich Ihnen hoch an“

Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern (FDP) beim Dorfrundgang in Weitingen mit Ortsvorsteher Roland Raible und einigen Gemeinderäten Trotz großer Herausforderungen entwickelt sich das Dorf positiv FDP strebt durch Infrastrukturinvestitionen gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land an „Die FDP hat im Landtag dafür gesorgt, dass der Artikel in die Landesverfassung aufgenommen wird, …

WEITERLESEN →

Flüchtlinge und Wirtschaft: Was getan werden muss

Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern (FDP) wirbt bei „Lauffer“ für schnelle Integration in den Arbeitsmarkt Maschinenfabrikant blickt auf erfolgreiches Jahr 2015 zurück Einstimmige Forderung nach Investitionen in Infrastruktur „Von den offenen Grenzen in Europa profitieren wir in großem Maße. Eine Schließung dieser Grenzen hätte fatale Folgen für die Wirtschaft Deutschlands“, so …

WEITERLESEN →

Wer den Mittelstand belastet, legt die Axt an die Wurzel unseres Wohlstands

Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern (FDP) zum Firmenbesuch bei „Egon Haist GmbH“ in Baiersbronn Kritik an später Bezahlung durch öffentliche Auftraggeber „Bevor wir einen Stahlträger ausgeliefert haben, müssen wir vier Ordner an Dokumentationen über Betriebsabläufe anfertigen. Diese bürokratische Belastung zerstört den Mittelstand.“ Mit dieser Kritik an der überlaufenden Bürokratie für kleine …

WEITERLESEN →