SIE SIND HIER:Startseite » Wahlkreis
Alle Beiträge in

Wahlkreis

Brücken bauen und die Zukunft sichern!

5. März 2020

Menschen erwarten, dass Kernaufgaben Sicherheit, Bildung, Infrastruktur erledigt werden

Baiersbronner Bürgermeister Michael Ruf bespricht mit Landtagsabgeordnetem Dr. Timm Kern aktuelle Themen der Schwarzwaldgemeinde Personalgewinnung, Tourismus, Bildung und Mobilität zentrale Themenfelder Waldreiche Gemeinde Baiersbronn hat Sturm „Sabine“ glimpflich überstanden „Der Sturm „Sabine“ traf uns durch die Tallage nicht so massiv, wie umliegende Gemeinden. Wir sind glimpflich davongekommen.“ Bei ihrem Arbeitsgespräch …

WEITERLESEN →
3. März 2020

Respekt für die Landwirte

Respekt ist der entscheidende Nährboden, auf dem konstruktive Diskussionen geführt werden können. Jemanden zu respektieren heißt für mich, dem Gegenüber nicht nur zuzuhören, sondern ihm auch das Recht einzuräumen, dass seine Argumente ebenso stichhaltig sein können, wie die eigenen. Deutlich mehr Respekt müssen wir nach meiner Überzeugung unseren Landwirtinnen und …

WEITERLESEN →
6. Februar 2020

Baiersbronner haben bessere Lösung am Ruhestein verdient

Der Nationalpark Schwarzwald zeigt symptomatisch die verfehlte politische Schwerpunktsetzung der grün-schwarzen Landesregierung. Allein durch die laufenden Kosten hat das grüne Prestigeprojekt schon jetzt mehr als 40 Millionen Euro verschlungen. Die aktuelle Kalkulation für die Kosten des neuen Besucherzentrums hat schon die 50-Millionen-Euro-Marke geknackt. Und dabei erwägt diese Landesregierung auch noch, …

WEITERLESEN →
22. Januar 2020

Es braucht Tempo für die Gäubahn

Eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur besitzt eine enorme Bedeutung für Lebensqualität und Wirtschaftsstandort. Sie ist nicht nur die Voraussetzung für funktionierende Wertschöpfungs- und Logistikketten, sondern auch Grundlage dafür, die individuellen Mobilitätsbedürfnisse der Menschen zu erfüllen. Als Exportnation in der Mitte Europas ist Deutschland in hohem Maße von einer leistungsfähigen und intakten Infrastruktur …

WEITERLESEN →
23. Dezember 2019

Gedanken zum Jahreswechsel

Jahreswechsel sind immer auch eine gute Gelegenheit, das eigene Handeln zu reflektieren. Deshalb haben meine Mitarbeiter und ich uns Gedanken darüber gemacht, ob und wie unsere politische Arbeit im Wahlkreis überarbeitet werden kann. Neben unseren bereits bestehenden Infobriefen (den „Kern-Botschaften“) wollen wir künftig zwei neue Formate anbieten: das „Kern-Praktikum“ und …

WEITERLESEN →
19. November 2019

Raueres Klima der Gesellschaft nehmen auch Rettungskräften wahr

Timm Kern erfährt beim DRK-Kreisverband von großen Herausforderungen für anstehende Bauprojekte Uneinheitliche Vorgaben durch das Land verhindern Planungssicherheit Kern: „Damit respektvoller Umgang zustande kommt, brauchen wir klare Kante der anständigen Mitte“ Der Landtagsabgeordneten Dr. Timm Kern besprach aktuelle Themen des Rettungsdienstes in der Freudenstädter Geschäftsstelle des DRK Kreisverbands. Daran nahmen …

WEITERLESEN →
17. November 2019 |

Direktversicherungs-Geschädigte: Verträge sind einzuhalten

Immer wieder erfahre ich im Zuge meiner Wahlkreisarbeit von Situationen, die auf den ersten Blick kaum zu glauben sind – so auch neulich bei einer Informationsveranstaltung des „Vereins der Direktversicherungsgeschädigten“ in Glatten. Diese Interessenvereinigung setzt sich für Menschen ein, die eine Direktversicherung (eine Form der betrieblichen Altersvorsorge) abgeschlossen haben und …

WEITERLESEN →
4. November 2019

Loßburg: Land muss Planungs-Nadelöhr endlich beseitigen

Timm Kern zu Arbeitsgespräch in Loßburg Ortsumfahrung, Energiewende und soziale Themen im Fokus Einigkeit bei technologieoffenem Zugang zu künftigen Antriebsformaten „Die Bürgerinnen und Bürger in Loßburg leiden unter 15.000 PKW und 1.200 LKW, die täglich durch die Ortsmitte fahren. Deshalb wünschen wir uns als Gemeinde, die eine größere Steuerkraft als …

WEITERLESEN →
9. Oktober 2019

Digitalpakt darf keine Eintagsfliege sein. Bundesgeld muss auch in Qualität und Lehrerfortbildung investiert werden können

Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern (FDP) zu Ortsbesuch in Dettingen Ortsvorsteherin Andrea Haigis und Schulleiterin Kristiane Geiger setzen sich für Schulsanierung ein Mehr Anerkennung für Handwerksberufe gefordert „Unser Dorf verfügt über eine sehr gute Grundversorgung und bietet ein hohes Maß an Lebensqualität.“ Ortsvorsteherin Andrea Haigis informierte den Landtagabgeordneten Dr. Timm Kern …

WEITERLESEN →
5. Oktober 2019

Für schnelleres Bauen müssen wir die Vorschriften entrümpeln

Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern (FDP) bringt mit einer Anfrage Zahl der Baugenehmigungen im Landkreis Freudenstadt in Erfahrung Trotz billigem Geld und Wohnraummangel kein wesentlicher Anstieg bei genehmigten Vorhaben erkennbar Kern: Mir scheint, dass Praxistauglichkeit viel zu selten ein Kriterium für politischen Entscheidungen ist Die Bearbeitungsdauer von Bauanträgen bestimmt die Umsetzung …

WEITERLESEN →