Wann und wo?

Do 04.07.13
13:00 – 14:30 Uhr
Wolf Produktionssysteme GmbH und Co. KG
Robert-Bürkle-Straße 6
72250 Freudenstadt

Veranstaltungsdetails

Veranstaltung: Diskussion

Anmeldung

Um Anmeldung wird gebeten:
per Mail: info@timm-kern.de
Tel.: 0711-2063933

Herzlich lade ich Sie zum Thema „Mittelstand zwischen Bürokratie, Energiekosten und Technologieförderung“ ein.

Christian Lindner, von 2000 bis 2009 war er Abgeordneter des nordrhein-westfälischen Landtags, wo er die Themen Generationen, Familie, Integration sowie Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie verantwortete, seit 2005 als stellv. Fraktionsvorsitzender. Von 2004 bis April 2010 zugleich Generalsekretär des Landesverbandes. Mit der Bundestagswahl im September 2009 wechselte Lindner in den Deutschen Bundestag. Von Dezember 2009 bis Dezember 2011 war er Generalsekretär der FDP. Sein Bundestagsmandat gab er im Zuge der NRW -Landtagswahl im Juli 2012 auf. Jetzt Landtagsabgeordneter, Vorsitzender des Landesverbandes der FDP in Nordrhein-Westfalen und der Landtagsfraktion der FDP NRW, sowie stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP .

Wolf Produktionssysteme GmbH & Co. KG, der Mittelstand vor Ort mit seinem Geschäftsführer Dr.-Ing. Ernst M. Wolf. Er ist Mitglied im Mittelstandsausschuss des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) und auch aktives Mitglied der FDP-Freudenstadt, sowie Kreisrat in der FDP-Fraktion.

Nach einem Statement von Christian Lindner suchen wir den Austausch mit Ihnen.