SIE SIND HIER:Startseite » Bildung
Alle Beiträge in

Bildung

Eine Gesellschaft kann nur so sozial sein, wie sie Bildungschancen für jeden ermöglicht. Christian Lindner

Bei Schließung oder Krankheit wird es eng in der Kindertagespflege

Die Kindertagespflege schafft für Erziehende ein wichtiges zusätzliches, flexibles Betreuungsangebot und muss von der Landesregierung ganzheitlich mitgedacht und unterstützt werden.

WEITERLESEN →

Pandemie hinterlässt Spuren bei Beschäftigten und Kindern

Wir fordern die Landesregierung auf, den vielfältigen Herausforderungen im Kitabereich mit kurzfristigen und langfristige Lösungen zu begegnen und die Kommunen bei diesem Thema zu unterstützen.

WEITERLESEN →
23. Mai 2022 | |

Sibylle Thelen: Politische Bildung – ein Grundnahrungsmittel | Kern-Gespräch #15

Happy Birthday Landeszentrale für politische Bildung! Über politische Bildung & Demokratie diskutiere ich anlässlich des 50. Jubiläums mit Co-Direktorin Sibylle Thelen in meinem neusten Kerngespräch.

WEITERLESEN →
19. Mai 2022

Im Sport und bei der Digitalisierung herausragend

Vorzeigeprojekt: Otto-Hahn-Gymnasium in Ludwigsburg bereitet Schülerinnen und Schüler physisch und psychisch umfassend auf eine duale Karriere in Sport und Schule vor.

WEITERLESEN →
6. Mai 2022

Fragenhagel im Wirtschaftskurs: Timm Kern zu Besuch am Kepler-Gymnasium in Freudenstadt

Von A wie Abgeordnetenalltag bis Z wie Zweck einer Frauenquote im Parlament – die Fragen der Schülerinnen und Schüler des Kepler-Gymnasiums Freudenstadt waren so zahlreich und vielfältig wie das Alphabet selbst.

WEITERLESEN →
2. April 2022

Weltbeste Bildung trotz Länder-Flickenteppich?

Bildung ist Ländersache. So sieht es die Kompetenzaufteilung zwischen Bund und Ländern seit Gründung der Bundesrepublik vor. Doch was folgt daraus für Schülerinnen und Schüler?

WEITERLESEN →
14. März 2022 |

„Die Vernachlässigten“ – Schule und Politik im Zeichen der Corona-Pandemie

Schülerinnen und Schüler sind die Zukunft. Trotzdem stehen sie ganz unten auf der Prioritätenliste der Politik – nie zuvor war das so deutlich wie seit Beginn der Corona-Pandemie. Deutschlands ehemaliger oberster Schülersprecher Dario Schramm klagt an: Warum werden Kinder und Jugendliche derart vernachlässigt? Und wieso sind Schulen immer noch ausgestattet …

WEITERLESEN →
11. März 2022

Realschulen stärken, Bildungsvielfalt erhalten!

Das Vorhaben der grün-schwarzen Landesregierung, das bisher eigenständige Realschulreferat aufzulösen und in das Gemeinschaftsschulreferat einzugliedern, gefährdet die Autonomie der Realschulen und somit auch der Bildungsvielfalt in unserem Land.

WEITERLESEN →
11. März 2022

„Spielklar“ besinnt sich auf analoge Spiele mit regionalem Bezug

Schülerfirma am Kepler-Gymnasium Freudenstadt setzt sich mit der Ausgestaltung und Produktion analoger Gesellschaftsspiele auseinander.

WEITERLESEN →
15. Februar 2022

Herausfordernde Zeiten an den Schulen im Land

Bildungspolitische Herausforderungen, die sich durch die Pandemie noch verstärkt haben: Lehrkräftemangel und fehlende Krankheitsvertretungsreserven.

WEITERLESEN →